Sicherheitswarnung für Windows und Antivirus-Programme

Eine technische Warnung des Bürger-CERT beinhaltet eine hohe Sicherheitswarnung für Microsoft Windows und zahlreiche Antivirus-Programme. Festgestellt wurde eine gravierende Sicherheitslücke in Microsoft Windows, die sich unter anderem auf viele Programme zum Schutz vor Schadsoftware auswirkt. Dadurch wird es einem Angreifer ermöglicht, ein System dauerhaft unter seine vollständige Kontrolle zu bringen.  Sicherheitsupdates sind derzeit leider noch nicht verfügbar.

BETROFFENE SYSTEME

  • Avast Antivirus Free bis einschließlich 12.3
  • Avast Antivirus Pro bis einschließlich 12.3
  • Avast Internet Security bis einschließlich 12.3
  • Avast Premier bis einschließlich 12.3
  • AVG Anti-Virus bis einschließlich 17.1 FREE
  • AVG Internet Security bis einschließlich 17.1
  • AVG Ultimate bis einschließlich 17.1
  • Avira Free Security Suite bis einschließlich 15.0
  • Avira Internet Security Suite bis einschließlich 15.0
  • Avira Optimization Suite bis einschließlich 15.0
  • Avira Total Security Suite bis einschließlich 15.0
  • Bitdefender Antivirus Plus bis einschließlich 12.0
  • Bitdefender Internet Security bis einschließlich 12.0
  • Bitdefender Total Security bis einschließlich 12.0
  • Trend Micro Antivirus+ Security bis einschließlich 11.0
  • Trend Micro Internet Security bis einschließlich 11.0
  • Trend Micro Maximum Security bis einschließlich 11.0
  • Microsoft Windows
  • Microsoft Windows 7
  • Microsoft Windows 8.1
  • Microsoft Windows 10
  • Microsoft Windows Vista
  • Microsoft Windows XP

Behalten Sie die Meldungen der jeweiligen Hersteller im Auge und achten Sie auf Veröffentlichungen von Sicherheitsupdates. Verfügbare Sicherheitsupdates sollten ggf. schnellstmöglich installiert werden. Gern hilft unser Support-Team weiter: Hotline Fon (05 61) 99 88 88.