1. IT-Business-Brunch am Mi., 29. März

Am Mi., 29. März findet unser 1. NetComData IT-Business-Brunch statt. Wir laden Sie herzlich von 9 – 12 Uhr ins Palais Hopp (ehemals Starclub -Goethestraße 29, Kassel) ein, um neben einer humorvollen Parodie des Comedian Gerrit v. Bamberg auf die IT-Branche auch zwei informativen Fachvorträgen lauschen zu können. Für Ihr leibliches Wohl ist natürlich gesorgt.

So wird Herr Prof. Dr. Wacker, Leiter des Fachgebiets „Angewandte Informationssicherheit“ an der Universität Kassel, zum Thema „You’re being pwned“ erstmals live demonstrieren, wie ein Angreifer auf verschiedenen Wegen und in nur wenigen Sekunden die vollständige Kontrolle über Ihren Computer erlangen kann und wie Sie selbst das verhindern können. Hierbei werden u.a. Techniken wie Social Engineering genutzt, um Passwörter zu stehlen oder Administrationsrechte zu erlangen.

Im Rahmen des 4. NetComData IT-Security Day im November 2016 zeigte Herr Prof. Dr. Wacker mit seinem Vortrag „You’ve been hacked“ bereits, wie Angriffe „aus der Ferne“ den eigenen PC stilllegen können. In diesem neuen, spannenden Vortrag geht es hauptsächlich um Angriffe, die mittels physikalischen Zugriff auf einen PC möglich sind (z.B. wenn Sie Ihren Rechner im Büro sperren und sich für wenige Minuten entfernen).

Im zweiten Fachvortrag zum Thema „Der Feind in den eigenen vier Wänden“ informiert Dino Serci, Director Training & Consulting von Panda Security, darüber was passiert, wenn Geräte des „Internet of Things“ zu einer Bedrohung werden.

Melden Sie sich jetzt noch an, denn die Teilnehmeranzahl ist begrenzt. Kurze Anmeldemail mit Nennung der Namen aller Teilnehmer inkl. Mailadresse ist ausreichend. Bitte informieren Sie Melanie Ronshausen via Mail oder ☎ (0561) 99 888-36.